Donnerstag, 21. Mai 2015

Taufkerzen für die kleine Bea und Felix

Hallo liebe Verfolgerinnen,
vielen Dank für Eure Besuche und lieben Kommentare.
Wie versprochen, zeige ich Euch heute weitere Neuigkeiten die in letzter Zeit in meiner Bastelstube entstanden sind.

 ich fang mal an mit der Taufkerze für die kleine Bea.

die Grundkerze (Champagnrfarben) habe ich aus Hessen, vom Kerzentunker.
Zuerst habe ich die Sonne mit Wachsfarbe angebracht. Nach dem trocknen dann Kreuz und Fisch aufgeklebt. Keine große Aktion.
Dann wurde noch der Taufspruch, Taufdatum und der Name mit Stickern angebracht. Damit alles besser klebt habe ich die Kerze zum Schluss mit einem klaren Kerzenlack überzogen.
Als Untersetzer habe ich mich für eine sechseckige Spiegelkachel entschieden. Mit einer kleinen Rosenranke  habe ich die Kerze eingerahmt.

Vor 3 Jahren wurde Felix, der große Bruder von Bea getauft, auch da habe ich die Taufkerze selber gestaltet.
aber seht selber.






Ich danke für euer Interesse und freue mich auf weitere Besuche.

                                                  









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen